• Höxter
  • Kirchenmusik
  • Marienkirche

Posaunenchor der Kilianikirche– neuer Anfängerkurs!

Ab Dezember bietet der Posaunenchor der Kilianikirche Höxter einen neuen Anfängerlehrgang an.

Kinder und Erwachsene, Mädchen und Jungen, Frauen und Männer sind als Bläser-Anfänger herzlich willkommen.

Weiterlesen …

Die Teilehmergruppe auf der Werrabrücke in Han.Münden
  • Evangelisches Forum
  • Höxter

Klosterstille und Stadttrubel

Eine Fahrt zu Kirchen an der Oberweser (Lippoldsberg – Bursfelde – Hann. Münden)

Im April 2019 wurde bereits eine Fahrt mit diesem Thema vom Evangelischen Forum durchgeführt. Es gab jedoch sehr viele Anmeldungen und leider einige Plätze zu wenig. Im nächsten Jahr sollte eine weitere Fahrt angeboten werden, so versprochen. Das dieses Versprechen nun erst im Oktober eingelöst werden konnte, tat der guten Resonanz keinen Abbruch.

Weiterlesen …

  • Amelunxen
  • Beverungen
  • Bruchhausen
  • Konfirmationsjubiläum

Regionalgottesdienst zu Erntedank im Lebensgarten

"Endlich wieder ein Gottesdienst, bei dem gesungen werden darf", werden sich viele der Gottesdienstbesucher am 1. Sonntag im Oktober gedacht haben.
Pfarrer Wirth begrüßte ca. 70 Besucher im Lebensgarten in Amelunxen zum Erntedankfest.

Weiterlesen …

  • Amelunxen
  • Beverungen
  • Bruchhausen
  • Höxter

Aus dem Presbyterium

Neuigkeiten aus dem Presbyterium.

Weiterlesen …

  • Höxter
  • Jugendarbeit
  • Marienkirche
  • Veranstaltung

„Kein Thema“- 15. JVV in Marienkirche

Am vergangenen Samstag, den 25.09.2020, war unsere Marienkirche der Schauplatz der 15. Jugendvollversammlung von der Evangelischen Jugend Paderborn zusammen mit dem synodalen Jugendausschuss.

Weiterlesen …

  • Bruchhausen

Konfirmation im Bezirk Bruchhausen

Am 20.09.2020 wurde in Bruchhausen Konfirmation gefeiert.
Konfirmiert wurden:

  • Pia Wittmann
  • Maira Marquardt
  • Tabea Abelspies
  • Vivienne Staudt
  • Yelva Peter
  • Michelle Dickmann
  • Julia Krause
  • Hannah Kornhoff (Bezirk Amelunxen)
  • Kirchenmusik

Freundschaftskonzert

Posaunenchöre, alte Instrumente und Gemeindegesang

Am Sonntag, den 13.September konnte bei wunderschönem Wetter das diesjährige Freundschaftskonzert im Lebensgarten in Amelunxen trotz „Corona“ stattfinden.

Abstände wurden gewahrt. Trotzdem fühlte man sich nicht einsam. Musik verbindet.

Dazu trug auch das ausgewählte Programm bei:

Weiterlesen …

Einführung und Verabschiedung der Presbyter

Am 05. September wurden die neuen Presbyter der Evangelischen Weser Nethe Kirchengemeinde Höxter in einem feierlichen Gottesdienst verspätet in der Marienkirche eingeführt. Die ausscheidenden Presbyter vom Dienst entbunden und verabschiedet.

Der Gottesdienst fand Corona geschuldet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Im Anschluss an den Gottesdienst wurde ein Imbiss im Innenhof der Marienkirche gereicht.

Text: Dietmar Kanand     

Fotos: Ludger Kampelmann   

Weiterlesen …

Aus dem Presbyterium

1. Pfarrer Uwe Neumann, dessen Berufung in die vakante Pfarrstelle im Bezirk Höxter glücklicherweise nichts mehr im Wege steht, wird seinen Dienst aller Voraussicht nach zum 15.10.2020 antreten. Schon jetzt ist er in der Gemeinde an der Konfirmandenarbeit beteiligt, außerdem übernimmt er Taufen, Trauungen und Beerdigungen und engagiert sich im Team, das die Aktivitäten der Gemeinde während der Landesgartenschau 2023 vorbereitet.

2. Um die durch die Elternzeit von Pfr. Wendorff im Bezirk Höxter bis zum Jahresende entstehende Lücke im Pfarrteam zu schließen, hat sich Pfr. i.R. Volker Schmidt bereit erklärt, vom 1.10. bis 31.12.2020 im Gastdienst in der Gemeinde zu arbeiten. Das Presbyterium freut sich sehr über das Engagement von Pfr. Schmidt und begrüßt ihn herzlich.

3. Um die Gemeindearbeit in den Bezirken nach dem Lockdown infolge der Corona-Pandemie im Frühjahr und nach den Sommerferien wieder hochfahren zu können, hat das Presbyterium detaillierte Hygiene- und Infektionsschutzkonzepte beschlossen, die die schon bestehenden Konzeptionen für die normalen Gottesdienste innerhalb der Kirchen ergänzen. Die jetzt verabschiedeten Maßnahmen gelten zum einen für alle Aktivitäten innerhalb der jeweiligen Gemeindehäuser bzw. Gemeindezentren sowie für die Konfirmandenarbeit und die Konfirmationsgottesdienste. Weitere Schutzkonzepte, etwa für die Arbeit mit Jugendlichen oder mit kirchenmusikalischen Gruppen, sind in Vorbereitung. Das Presbyterium hofft, dass die gemeindliche Arbeit sich damit ungeachtet aller notwendigen Einschränkungen wieder möglichst umfangreich entfalten kann.

4. Der vom Pfarrteam erstellte und vom Presbyterium beschlossene Gottesdienstplan sieht in der Regel folgende Gottesdienstzeiten vor:

- Freitag: 9.30 Uhr Konrad-Beckhaus-Heim, 17 Uhr Bruchhausen, 18 Uhr Amelunxen
- Sonntag: bis zum 18.10.2020: 9.30 Uhr Beverungen, 11 Uhr Höxter;
               vom      25.10.2020 an umgekehrt: 9.30 Uhr Höxter, 11 Uhr Beverungen

Die Gottesdienste am Erntedankfest (4.10.2020) sowie am Reformationstag (31.10.2020) finden nicht, wie ursprünglich geplant, als zentrale „Glanzpunkt“-Gottesdienste statt, sondern dezentral in den Bezirken.

Am Sonntag, den 1.11.2020 (Allerheiligen) findet kein Gottesdienst statt.

Für diejenigen Gemeindemitglieder, die aus Sorge vor Ansteckungen den Weg in die Kirchen zum Gottesdienst scheuen, wird es weiterhin Videogottesdienste oder -andachten geben.

Orgelimprovisationen von Florian Schachner

Musik: Florian Schachner

Lesung: Wolfgang Unger, Reinhard Großkopf

Weiterlesen …

  • Höxter
  • Marienkirche
  • Veranstaltung

Sommerkirche in Höxter

Die Marienkirche ist die Sommerkirche für den Gemeindebezirk Höxter. Jetzt konnte hier bei gutem Wetter endlich wieder gesungen werden. Für viele Gemeindeglieder war das ein Bedürfnis. Zum zweiten Male war das Wetter gut und so wurden die Bänke in den Innenhof auf die Rasenfläche getragen. Zusätzlich wurden viele Stühle aus der Kirche geholt weil mehr Besucher kamen als beim ersten Freiluftgottesdienst.

Weiterlesen …

  • Amelunxen
  • Beverungen
  • Bruchhausen

Freiluftgottesdienst an der Nethemündung

Am Sonntag, den 12.07.2020 fand der nächste Freiluftgottesdienst in Godelheim an der Nethemündung statt. Der Sommer war wieder da. Die Sonne schien und es waren nur ein paar kleine Wolken am Himmel. Den Gottesdienst stellte Pfarrer Uwe Neumann unter das Motto „Wahre Wunder“.

Weiterlesen …

  • Amelunxen
  • Beverungen
  • Bruchhausen

Sommerkirche

Mit dem Beginn der großen Ferien ziehen in der evangelischen Kirchengemeinde Höxter die Bezirke Amelunxen, Bruchhausen und Beverungen mit ihren Gottesdiensten wieder raus in die Natur.

Der erste Freiluftgottesdienst fand unter wolkenbedecktem Himmel am 05.07.2020 im Schlosspark Wehrden statt. Pfarrer Tim Wendorff predigte von Gut und Böse. „Das Böse mit Gutem überwinden“.

Weiterlesen …

Station 5: Der verborgene Christus
  • Höxter
  • Kilianikirche
  • Veranstaltung

Kilianikirche - Ort des Innehaltens

Aus der Not eine Tugend machen! In der Kilianikirche finden während der Corona-Pandemie keine Gottesdienste mehr statt. Seit Christi Himmelfahrt werden den Besuchern in der Kirche Orte zur stillen Einkehr angeboten. Sechs Stationen zu unterschiedlichen Themen laden dazu ein, sich über dies und jenes Gedanken zu machen.

  1. Gedenkstätte für die Gefallenen der Kriege - Gedanken zum Frieden (Im Raum unter dem Südturm)
  2. Singt dem Herrn ein Neues Lied! - Ein Impuls zur Musik in der Kirche (unter dem alten Rückpositiv im Nordschiff)

  3. Er schrieb mit dem Finger auf die Erde - Wer bin ich? (Annenkapelle)
  4. Lasset die Kinder zu mir kommen - Hoffnungsbilder, nicht nur für Kinder (Südschiff)

  5. Der verborgene Christus - er ist da! (Südschiff vorne)
  6. Bittet, so werdet ihr empfangen - Klagemauer und Kerzenbaum (vor dem Altarraum)

Dass dieses Angebot auf sehr viel Interesse stößt, zeigen die bemerkenswerten Beiträge im Gästebuch der Kirche, die in der Bilderleiste zu sehen sind. So hat die Corona-Zeit vielleicht auch etwas Gutes. "Ein sehr ansprechender und würdiger Ort für eine Verschnaufpause in der Hektik der Zeit" schreibt ein Besucherpaar. Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen!

Text und Fotos:Roland Hesse

Weiterlesen …

Uwe Neumann

Uwe Neumann zum neuen Pfarrer in Höxter gewählt

Uwe Neumann soll neuer Pfarrer in Höxter werden. Der Beverunger tritt damit die Nachfolge von Pfarrer Dieter Malitz an. Das Presbyterium hat während seiner Sitzung am 14. Mai Uwe Neumann zum Pfarrer in die vierte Pfarrstelle der evangelischen Weser-Nethe-Kirchengemeinde Höxter gewählt. Uwe Neumann, der in Ahaus geboren und in Minden aufgewachsen ist, studierte von 1979 bis 1987 Theologie und Psychologie in Münster und war von 1991 bis 2008 Gemeindepfarrer in Beverungen. Nach dem Pfarrstellenbesetzungsgesetz kann jedes wahlberechtigte Gemeindemitglied einen schriftlich begründeten Einspruch gegen Lehre, Lebensführung oder Fähigkeiten des Gewählten oder wegen Verletzung der Vorschriften des Wahlverfahrens erheben. Der Einspruch muss spätestens am 1. Juni bis 24 Uhr beim Superintendenten des Kirchenkreises Paderborn, Klingenderstraße 13, eingereicht werden.

RSS-Feed

Feed abonnieren