Andachten

Gedanken zum Tag 22.10.2020

Wake me up when it`s all over

Diesen Hit von Avicii habe ich neulich im Radio gehört und gedacht: „Das wäre es doch -  sich erst  wecken lassen, wenn alles vorbei ist.“

Weiterlesen...

Gedanken der vergangenen Tage

21 Okt

Engel

Seit Jahrhunderten zählen Engel zu den schönsten Motiven in der Kunst. Es war für einen Künstler sicher eine große Herausforderung, eine Engel Erscheinung im Bild einzufangen.

Weiterlesen
20 Okt

Alles hat seine Zeit

Am Sonntag werden wieder die Uhren umgestellt und wir haben wieder Winterzeit. In der Nacht vom 24. auf den 25. Oktober wird uns eine Stunde geschenkt.

Weiterlesen
19 Okt

Welthospiztag

Vor einigen Tagen war der Welthospiztag. Cecily Saunders (1918-2005) gründete in den Sechziger Jahren das erste Hospiz in London und löste eine weltweite Bewegung aus

Weiterlesen
18 Okt

19. Sonntag nach Trinitatis

Andacht mit Pfarrerin Christiane Zina.

Weiterlesen
17 Okt

Brücken bauen

Nach mehrjähriger Bauzeit ist die Beverunger Weserbrücke endlich wieder für den Autoverkehr zugelassen. Am letzten Sonntag wurde die Brücke und ihr Brückenheilige Nepomuk im Beisein vieler Beverunger Bürger eingeweiht.

Weiterlesen
16 Okt

Warum gratuliert man eigentlich zum Geburtstag?

Gestern Abend wurde mir zu meiner neuen Stelle als Gemeindepfarrer in Höxter gratuliert. Aber in dem Zusammenhang tauchte dieser Gedanke bei mir auf: wozu darf man eigentlich gratulieren?

Weiterlesen
15 Okt

Steh auf

„Steh auf!“ Dieser Satz steht in der Bibel verblüffend oft. Da geht es nicht um Morgenmuffel, so wie ich einer bin.

Weiterlesen