Bezirksfenster Beverungen

Meditative Musik in der Kreuzkirche Beverungen

Ungewohnte Klangkombinationen und Standing Ovations

Weiterlesen...

 

Weltgebetstag in der Kreuzkirche

Der diesjährige Weltgebetstag der Frauen fand am 01.03.2019, in der Kreuzkirche zu Beverungen statt. Er wurde ausgerichtet von Frauen aus Slowenien und stand unter dem Motto: „Kommt, alles ist bereit!" Der Gebetstag endete mit anschließendem gemütlichem Beisammensein im Gemeindehaus.

Weiterlesen …

Bevoices beim 1. Gospelkonzert im Musikjahr.

Standing Ovation für bevoices  Gospel-Session rund um die Liebe

Beverungen: Die Kreuzkirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, als der Gospelchor bevoices im Altarraum Aufstellung nahm. Mit dem Programm der Gospel-Session, das sich um die Liebe drehte, begeisterten sie ihr Publikum.

Weiterlesen...

Sylke und Lisa-Marie Lüpkes (Foto Leiße)

Music is our passion

Gelungener Auftakt zum musikalischen Jahr in der Ev. Kreuzkirche Beverungen

Ist es möglich, dass man nur mit einem Keyboard, einer schönen Stimme und besinnlichen Texten einen Gottesdienst gestalten kann? Die Besucher des ersten musikalischen Gottesdienstes 2019 der Ev. Weser-Nethe Kirchengemeinde, Bezirk Beverungen konnten und haben sich davon überzeugen lassen. Ja, es ist möglich.

Weiterlesen...

Lieder für Verliebte

In der stimmungsvoll mit Hochzeitsaccessoires dekorierten Kreuzkirche in Beverungen präsentierten Sylke Lüpkes, Organistin (Klavier, Orgel, Gesang) und Alexandra Scheffler (Gesang) am Valentinstagabend einen Querschnitt durch Liebeslieder, die anlässlich Hochzeiten gern gespielt bzw. gesungen werden.

Weiterlesen …

„Gospel forever“ – Gospelkonzert des Gospelchores „be voices“

am 16.02.2019 in der Kreuzkirche Beverungen.

*Mehr als tausend Worte*

Musikalisches Jahr in der Kreuzkirche – Pfarrerin setzt auf Innovation von Roman Winkelhahn

Beverungen (WB). Seit des »Stage Band«-Konzertes vor drei Jahren sind Die Bänke in der Beverunger Kreuzkirche nicht mehr am Boden fixiert. Das wollte Pfarrerin Astrid Neumann so, denn der Erfolg der damaligen Veranstaltung bekräftige sie in ihrer Vorstellung, dass Musik und Kirche perfekt zusammenpassen – und zwar auch außerhalb der Liturgie.

Weiterlesen...

(von links) Jutta Kämper, Ulrike Freitag-Friedrich Kirchenkreis, Claudia Lüdtke, Sonja Krauke, Martin Wollschläger, Sarah Wollschläger, Tobias Korte und Anika Bender.

Evangelisches Familienzentrum „Groß für Klein“ Beverungen 25jähriges Dienstjubiläum von Sonja Krauke

Beverungen (ekp). Seit 25 Jahren arbeitet Sonja Krauke (46) als Erzieherin im Evangelischen Familienzentrum „Groß für Klein“ in Beverungen.

Weiterlesen...

 

Freundschaftskonzert in der Kreuzkirche

Wieder einmal war es soweit. Das Freundschaftskonzert fand zum ersten
Mal in der Kreuzkirche in Beverungen statt.

Weiterlesen...

Neue Gottesdienstform in der Beverunger Kreuzkirche

In den vergangenen zweieinhalb Jahren hat die evangelische Weser-Nethe Gemeinde Bezirk Beverungen mehrere Gottesdienstzeiten am vierten Sonntag im Monat ausprobiert. Leider sind diese Zeiten: 9 Uhr oder 18 Uhr am Sonntag nicht angenommen worden. Um eine verlässliche Gottesdienstzeit für die Gemeinde anzubieten, wird es   nun ab sofort um 11 Uhr Gottesdienst geben statt um 9 Uhr oder 18 Uhr. Die Gemeindeglieder müssen sich also kein Datum mehr merken. Allerdings wird dieser Gottesdienst ohne Pfarrer oder Pfarrerin stattfinden. Eine Lektorin wird durch den Gottessdienst zusammen mit der Organistin führen. Statt Predigt wird es unterschiedliche Formen der Verkündigung geben. Ein Name wird noch für diese besondere Art des Gottesdienstes gesucht.

Am 24. Juni ist es erstmals soweit. Herzliche Einladung.

Galavorstellung Mitmachzirkus "Manege frei"

110 kleine Artisten in einer tollen Circusshow

Das große gelb-rote Circuszelt in Beverungen am Freibad war erfüllt von fröhlichem Lachen und Schwatzen. Unzählige Kinder und Eltern warten darauf, dass sich der Vorhang öffnet und es heißt: „Manege frei!“ Derweil steigt unter den 110 fünf- bis zwölfjährigen  Jungen und Mädchen hinter den Kulissen das  Lampenfieber. Denn sie waren am vergangenen Wochenende die Stars der großen Galavorstellung des Mitmachcircus.

Weiterlesen …

Unsere Kirche ist ab sofort wieder geöffnet.

Die evangelische Kreuzkirche in Beverungen ist ab sofort wieder verlässlich geöffnet. Die Kirchentür steht von Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr offen.

Endlich steht der neue Kerzenständer zum Bestaunen bereit. Seid der Kirchenrenovierung 2004 lagen hinter der Kirche noch Sandsteinbohlen, die bislang keine Verwendung gefunden hatten. Nun hat die Architektin des Kirchenkreises Frau Sigrid Bartscher ihre Ideen spielen lassen und das Ergebnis darf  nun bewundert werden. Gern dürfen während der Öffnungszeiten Kerzen angezündet werden.

Dieses offene Angebot gilt allen Menschen - unabhängig davon, ob sie Ruhe suchen oder Trost, sie das Interesse an der Kunstgeschichte lockt oder die reine Neugier. Offene Kirchen signalisieren: Jede und jeder ist eingeladen und willkommen! Jederzeit!

Konfirmation in Beverungen

Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten.
Psalm 43, 3

Am 15.04. und 22.04.2018 wurden in Beverungen die Konfirmanden als mündiges Mitglied in die Gemeinde aufgenommen. Bei schönen strahlenden Sonnenschein und einen tollen Festgottestdienst mit Pastorin Neumann, wurden die Konfirmanden von ihren Paten, Eltern und Verwandten freudestrahlend in der ev.Kirche erwartet. Es war wohl für alle ein aufregender Tag. Angespannt mussten sich die Jungs das erste mal eine Krawatte binden , die Mädchen sich ihre Frisuren zurecht machen lassen um vor der Gemeinde zu strahlen.

Im lateinischen heißt Konfirmation :"confirmare" heißt soviel wie: bestärken, bestätigen, befestigen.

Wir hoffen das die Konfirmanden in ihrer Konfi Zeit viele dieser Eindrücke sammeln konnten und wünschen ihnen viel Glück auf ihren weiteren Weg. Vielleicht sieht man den ein oder anderen auch mal wieder in unserer Gemeinde oder im Gottesdienst.

 

Ostermontag Familiengottesdienst in Beverungen

Aus allen Bezirken unserer Gemeinde waren Familien nach Beverungen zum Gottesdienst gekommen. Gleich am Eingang gab es ein sogenanntes Wackelbild, welches im Gottesdienst noch eine Rolle spielen sollte. Die Geschichte der Emmausjünger stand im Mittelpunkt und wurde szenisch dargestellt von  zwei Kindergottesdienstteamerinnen.

Weiterlesen...

 

Jugendgottesdienst mit Eindrücke des Berliner Kirchentages 2017

Am Sonntag, der 28. Januar fand ein Jugendgottesdienst in der Kreuzkirche Beverungen statt. Unterhaltsam schilderten die Teamer aus Beverungen ihre Eindrücke  des Berliner Kirchentages 2017. Es wurde auch einen Ausblick auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund gegeben.

Weiterlesen …